Sedanstraße: Test verschieben

Noch fehlt die Zustimmung des Stadtrats. Doch die Teilnehmer des Runden Tisches zur "Interimslösung Parken in Weiden" warteten mit einer überraschenden Idee auf: Der Testlauf "Fußgängerzone Sedanstraße" soll um ein ganzes Jahr verschoben werden. Bis dahin nämlich sei die Allee-Tiefgarage wieder in Betrieb, wobei dann die Stellplätze in der Wolframstraße und in der Weißenburgstraße (Winkler-Parkplatz) nicht mehr benutzbar seien, erklärte Oberbürgermeister Kurt Seggewiß, als er die Ergebnisse der eineinhalbstündigen Gesprächsrunde zusammenfasste. Auch das Parkleitsystem soll schnell - mit kleinem Budget - optimiert werden. Der Einzelhandel setzt auf zusätzliche Veranstaltungen und einen Parkplatz-Flyer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.