Service-Management-Akademie erstes Mitglied aus Weiden
Charta der Vielfalt unterzeichnet

Anerkennung, Wertschätzung und Vielfalt in der Unternehmenskultur - das sind die Eckpunkte der Unternehmensinitiative "Charta der Vielfalt" unter Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Als erstes Unternehmen in Weiden hat nun die Service-Management-Akademie die Charta unterzeichnet.

Die Akademie ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Witt Gruppe Weiden und der Samhammer AG. Das Ziel des Unternehmens ist die berufsnahe Ausbildung und Qualifizierung von Call-Center-Mitarbeitern mit gezielten Studiengängen. "Die Vielfalt der modernen Gesellschaft - beeinflusst durch Globalisierung und demografischen Wandel - prägt das Wirtschaftsleben in Deutschland", lautet der Eingangssatz der Charta.

Diese Vielfalt unabhängig von Alter oder Geschlecht durch Qualifizierung zu fördern, ist das Anliegen der Service-Management-Akademie.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.