SG-Volleys auf Reisen

Nach dem erfolgreichen Heim-Auftakt tritt die Volleyball-Spielgemeinschaft Weiden/Vohenstrauß am Samstag, 24. Oktober, in der Landesliga Nord-Ost in Wilting an. Die Gastgeber sind ein echter Prüfstein für SG-Mädels. Die Routiniers Claudia Ender und Kathrin Plakhotnik fehlen dabei. Stattdessen werden die Nachwuchsspielerinnen Sarah Slama, Ellen Heimburger und Sophie Breinbauer eingebunden. Die 15-jährige Ellen Heimburger übernimmt die Aufgabe als Zuspielerin, Sophie Breinbauer und Sarah Slama werden mit Anna Troglauer als Außenangreiferinnen fungieren. Die beiden Mittelangreiferinnen Monia Slama und Julia Pfaffenzeller sind angeschlagen, ihr Einsatz ist aber nicht gefährdet. Die SG steht punktgleich mit dem Tabellenzweiten TB/ASV Regenstauf II auf Platz eins. Die Wiltinger Mannschaft befindet sich aktuell mit einem gewonnenen Spiel gegen die VG Hof auf dem dritten Rang. Die SG-Damen sind auch auf die sehr enge Wiltinger Halle vorbereitet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.