Sitzung des Bauausschusses
Schnaittenbach

Schnaittenbach. Im Rathaussaal trifft sich am Donnerstag, 24. September, um 17 Uhr, der Bau- und Umweltausschuss. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: Erneuerung der Verkabelung der Straßenbeleuchtungsanlage im Zuge der Erdverkabelung im Bereich Stiglrangen, Georg-Kellner-Straße und Am Forst (Ortsbesichtigung); Antrag Katholische Kirchenverwaltung Kemnath a.B. auf Verlegung des öffentlichen Feld- und Waldweges Gemarkung Kemnath a.B. (Ortsbesichtigung).

Des Weiteren wird besprochen: Antrag Arbeitskreis Heimat und Kultur auf Umstellung der Beleuchtung im Kulturstadl (Ortsbesichtigung); Antrag Firma Jobst DSL, Amberg, auf Zustimmung wegen Baumaßnahmen im Stadtgebiet (Breitbandanlagen); Antrag Schützengesellschaft Buchbergschützen auf Lieferung von Holz zum Bau von zusätzlichen Weihnachtsbuden.

Weiterhin geht es um einen Bauantrag von Thomas Piehler, Am Sägewerk, Schnaittenbach, Antrag auf Vorbescheid für den Neubau eines Einfamilienhauses, Gemarkung Kemnath a. B..

Termine werden abgesprochen

Schnaittenbach. (ads) Die Vorsitzenden und Vertreter aller Vereine sind am Donnerstag, 22. Oktober, um 19 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus in Schnaittenbach zu einer Zusammenkunft eingeladen.

Es stehen nicht nur die Terminabsprache auf dem Programm, sondern auch ein Informationsaustausch zwischen der Stadtverwaltung und den einzelnen Vereinen sowie ein Referat von Mitarbeitern der Gema.

Die einzelnen Veranstaltungsvorschläge sind bis Freitag, 2. Oktober, bei Petra Flor, Rathaus Zimmer 5, oder per E-Mail an petra.flor@schnaittenbach.de einzureichen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.