SKC Germania.
Sportkegler

Das Frauenteam von Germania gewann wieder knapp ein Spiel mit 1966:1953 Keilen. Germania war gegen AN/Waidhaus F1 immer ein Paar Keile voraus, was das Team bis zum Schluss halten konnte und somit das Spiel mit 4:2 Punkten gewann. Waltraud Dietl war mit 493 Keilen mit die Beste. Das Spiel der Herren gegen WB Altenstadt/WN 1 musste wegen eines Elektronikschadens der Kegelbahn nach dem ersten Durchgang abgebrochen werden. (eku)

Turnerbund. In der Kreisklasse Weiden siegten die Damen bei SKC Altenstadt/WN mit 2:4 Punkten und 1923:1942 Holz. Gut in Form zeigten sich Sitah Holfeuer (524) und Christa Kindl mit 521 Holz. Eine Niederlage in der Bezirksoberliga erlitt dagegen die erste Herrenmannschaft beim SKK Willmering: mit 7:1-Punkten und 3272:3142 Holz. Aushelfer Kai Vennhaus spielte (552), Günter Wolfrath (545), Jürgen Roier (534), Ralph Wirnitzer (516), Thomas Müller (502) und Karl Adam (493 Holz).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.