SKC Germania.
Sportkegler

Erfolgreiche Spieltage für Germania: Die Damen empfingen GH Altenstadt F2 und spielten sich souverän mit 6:0 Punkten und mit einem Gesamtkegelstand von 2049:1915 zum Sieg. Beste Einzelergebnisse erzielten Heidi Riedl mit 4 Spielpunkten und 553 Keilen, Uschi Pabst (3 SP, 541) und Karin Petters (3 SP, 492).

Auch die Herren waren mit 5:1 Punkten und mit 1951:1872 Keilen bei SKC Störnstein erfolgreich. Der Tagesbeste war Michael Pöll mit 3,0 SP und 507 Keilen. Zweitbester von Germania war Albert Riedl mit 3 SP und 492 Keilen. Somit führen beide Mannschaften im Moment die Tabellen an.

Turnerbund. Die Damen hatten Heimrecht gegen Blau-Weiß Moosbach, doch der Gegner erschien nicht. Somit mussten sie ohne Gegner spielen und erreichten 1993:0000 Holz. Mannschaftsbeste war Elisabeth Merkl mit 541 Holz. Die TB-Herren I hatten SKC Regenstauf zu Gast und besiegten diesen mit 3077:3059 Holz. Bester Spieler war Günter Wolfrath mit 543 Holz.

TB II spielte gegen SKC Floß III und siegte mit 2018:2008 Kegel. Thomas Sollmann wurde mit 546 Holz Mannschaftsbester. TB III verlor das erste Spiel zu Hause gegen SV Waldeck gemischt mit 1824:1881 Keilen. Bester TB-Kegler war Daniel Jäger mit 516 Holz. TB gemischt musste eine knappe Niederlage von 1813:1823 Keilen einstecken. Beste Keglerin war Marta Rothballer mit 487 Keilen.

SG DJK/Wygant. Im vorgezogenen Spiel in Mantel fehlten der ersten Mannschaft der SG die notwendigen Holz. Jeder Spieler gewann zwar zwei Spiele, aber am Schluss fehlten die 6, 10 oder 15 Holz, um den Mannschaftspunkt zu erhalten. Das Spiel beim AN Mantel I endete daher überraschend klar mit 6:0 bei 8,5:7,5 Spielpunkten. Im einzelnen spielten Johann Schörner (471), Heinz Koch (489), Karl Diehl (479) und Roland Zötzl (472).

Auch der zweiten Mannschaft fehlten gegen SKC Freihung die notwendigen paar Holz. Das Spiel endete mit 4:2 bei 1990:1978 Holz. Es spielten Karl Diehl (489), Alfred Pittner (454) und Heinz Koch (493). Fabian Zanner als vierter Spieler erreichte hervorragende 542 Holz. Am Samstag wird vor den Spielen um 17.30 Uhr ein Mannschaftsfoto gemacht.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.