Spannende Kämpfe um Doppelpokal

In spannenden Wettkämpfen und bei reger Beteiligung spielten die Billardfreunde Zur Linde ihren Doppelpokal aus.

Sehr zufrieden zeigte sich Vorsitzender Ludwig Stretz über den großen Zuspruch für diesen Wettbewerb. In spannenden Zweikämpfen ermittelten die Mitglieder den Sieger bei dieser Doppelmeisterschaft.

Mit zehn von zwölf möglichen Punkten sicherten sich Thomas Lautenschlager und Helmut Schleicher den 1. Platz. Mit nur einem Punkt weniger wurden Christine Stretz und Ludwig Stretz Zweite. Den 3. Platz belegten Maria Gleißner und Ludwig Richthammer mit sieben Punkten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.