Stromtrasse Thema im Kreisausschuss
Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. (upl) Die geplante Gleichstromtrasse Süd-Ost ist am Montag Thema, wenn um 15 Uhr im König-Ruprecht-Saal in Amberg, der Kreisausschuss zu einer öffentlichen Sitzung zusammenkommt. Die Kreisräte beraten, ob der Landkreis dem Verein "Kommunen gegen die Gleichstromtrasse Süd-Ost" beitritt. Die Mitgliedschaft kostet 10 300 Euro pro Jahr.

In der Sitzung geht es auch um den Jahresabschluss 2013 des Sondervermögens der Krankenhäuser in Sulzbach-Rosenberg und Auerbach. Außerdem befasst sich der Ausschuss mit mehreren Zuschussanträgen, unter anderem von der Stadt Sulzbach-Rosenberg. Die Kommune beschafft für die Feuerwehr Rosenberg einen Gerätewagen "Logistik" mit Zusatzbeladung "Wasserversorgung", der landkreisweit zum Einsatz kommen soll.

Karten für den Landkreisball

Amberg-Sulzbach. Auch das Landratsamt bereitet sich vor dem Advent schon mal auf die närrische Zeit nach Dreikönig vor. Wie die Pressestelle mitteilt, startet am Montag, 24. November, der Vorverkauf für die Landkreisball-Tickets. Der Landkreisball steigt am Samstag, 17. Januar, um 20 Uhr im Kultur-Schloss Theuern. Eintrittskarten gibt es für 19 Euro in der Tourist-Information am Hallplatz in Amberg. Eine Reservierung ist laut Presse-Info nicht möglich. Auf der Bühne steht die Musikkapelle Royal.

Fachtagung zum Bodenschutz

Amberg-Sulzbach. Ohne High-Tech läuft in der Landwirtschaft nichts mehr, das zeigt sich auch wieder bei einem Vortrag am Dienstag, 25. November, im Jugendheim der katholischen Pfarrgemeinde Schwarzenfeld (Kreis Schwandorf). Dort geht es zwischen 9 und 16 Uhr um das Thema: Innovativer Ackerbau - Einfluss auf die Ertragsfähigkeit zukünftiger Fruchtfolgen. Anmeldungen nimmt das Landwirtschaftsamt Amberg unter Telefon 0 96 21/6 02 40 entgegen.

Mit Fahrzeug zum Oldtimer-Treffen

Amberg-Sulzbach. (u) Freunde von historischen Fahrzeugen treffen sich am Mittwoch, 26. November, um 19 Uhr im Gasthof Weich in Hirschau zum Oldtimer-Stammtisch. Jeder, der ein Fahrzeug besitzt, das älter als 30 Jahre ist - egal ob zwei- oder vierrädrig, mit oder ohne Motor - ist willkommen, ebenso jeder, der sich für solche Fahrzeuge interessiert. "Es wäre wünschenswert, wenn die Oldtimer-Besitzer mit ihren Fahrzeugen kommen würden", heißt es in der Einladung.

Adventsbasar bei Regens Wagner

Amberg-Sulzbach. Zu ihrem Adventsbasar lädt die Regens-Wagner-Stiftung Lauterhofen für Sonntag, 23. November, von 13 bis 17 Uhr in den Festsaal. Zum Verkauf stehen Produkte, die Bewohner mit Unterstützung der Mitarbeiter, sowie Schwestern der Einrichtung gefertigt haben: Adventskränze, Dekoartikel, Kräuteröle, Liköre, Säfte und Eingemachtes. Mit Kaffee und Kuchen, Flammkuchen und Punsch stehen bereit.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.