Tabak in Tüte

Die beiden Kunden hatten offenbar ausschließlich Tabakwaren auf dem Einkaufszettel vermerkt. Zumindest fiel am Freitagmorgen einem Beschäftigten im Generationenmarkt an der Neustädter Straße auf, dass sich das Duo für nichts anderes interessierte. Dann bemerkte er, dass einer der Männer immer wieder die Hand zur Jacke führte. Im Kassenbereich sprach der Angestellte das Duo an - da warf einer eine Plastiktüte weg und lief durch den Ausgang davon. Auch der andere Täter entkam. Ohne die Tüte, in der zehn Dosen Tabak im Wert von 150 Euro verstaut waren. Die Täter wurden als "Araber" beschrieben, sind etwa 1,80 Meter groß und ca. 35 Jahre alt. Beide waren mit schwarzen Jacken bekleidet. Hinweise: Telefon 0961/401-321.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.