Tennis-Jugendtag beim CSV
Hirschau

Hirschau. (sbl) Ein Tennis-Jugendtag findet am Samstag, 18. Juli, auf der Anlage des Conrad-Sportvereins statt. Von 9.30 bis etwa 12.30 Uhr dürfen die Teilnehmer dort kostenlos trainieren. Egal, ob Mitglied im Verein, regelmäßiger Spieler oder Anfänger - beim Tennis-Jugendtag sind alle Kinder willkommen. Dabei sollen Spaß und Erfolgserlebnisse im Vordergrund stehen.

Das Programm sieht auch ein kostenloses Schnuppertraining für Anfänger, Kinderolympiade und Kleinfeld-Tenniswettbewerb sowie ein Turnier im Großfeld vor. Mitzubringen sind nur Turnschuhe und, wenn vorhanden, ein Tennisschläger. Natürlich können auch einige Schläger gestellt werden. Jedes Kind erhält vom Verein eine Brotzeit und ein alkoholfreies Getränk sowie einen Überraschungspreis.

Anmeldungen nimmt Werner Strobel, (09622/30 43 05, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14 bis 15 Uhr, 0175/5 71 01 40 oder sv-conrad-hirschau@t-online.de) entgegen.

Dorffest am Gemeinschaftshaus

Ehenfeld. Zum Dorffest lädt die DJK Ehenfeld-Massenricht die Bevölkerung für heute und morgen an das Gemeinschaftshaus in Ehenfeld ein. Heute ab 19.30 Uhr und morgen nach dem 9-Uhr-Gottesdienst und der anschließenden allgemeinen Fahrzeugweihe am Gemeinschaftshaus herrscht Festbetrieb.

Zum Frühschoppen gibt es Weißwürste mit Brezen, ab 11 Uhr werden Steaks und Bratwürste vom Grill angeboten. Auch eine Hüpfburg steht am Sonntag zur Verfügung. Um 14 Uhr spielen die G-Junioren der DJK gegen eine Auswahl aus Schnaittenbach, dann gibt es auch Kaffee und Kuchen. Gegen 15 Uhr wird der Elfmeter-Dorfcup ausgeschossen.

Weiherer Kirwa startet heute

Weiher. (u) Ab heute steht der Ort Weiher für drei Tage ganz im Zeichen seiner Kirwa. Um 15 Uhr wird auf dem Sportplatz der Baum aufgestellt. Ab 20 Uhr herrscht Festbetrieb mit der Band Tschucki, Tschucki. Morgen zelebriert Stadtpfarrer Hans-Peter Bergmann um 9 Uhr in der Dorfkirche Mariä Opferung den Festgottesdienst. Danach sind die Gäste zu Frühschoppen und Mittagessen auf das Festgelände eingeladen. Um 15 Uhr tanzen die 14 Paare den Baum aus. Musikalisch begleitet werden sie dabei von der Gruppe Höidlbrumma. Ab 17 Uhr sorgt Alleinunterhalter Michael Demleitner für Stimmungsmusik. Die Dorffrauen bieten zur Kaffeezeit Kuchen an. Natürlich sind auch Gegrilltes und Erfrischungsgetränke zu haben.

Am Kirwamontag, 6. Juli, gibt es ab 11 Uhr Mittagessen. Ab 14 Uhr geht es beim Kirwabärtreiben im ganzen Dorf rund. Zum Endspurt spielen ab 19 Uhr D'Allerscheynsten auf, bevor das Fest gegen 22 Uhr mit der Verlosung des Baums und der Sachpreise seinen letzten Höhepunkt erlebt.

Gesangverein lädt zum Gartenfest

Hirschau. (u) Der Gesangverein 1860 lädt für morgen ab 15 Uhr zu seinem Fest in den Biergarten der Schloss-Brauerei ein. Für Kaffee und Kuchen, Gegrilltes und Käse ist gesorgt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.