Tobias Schieder bleibt EV-Sponsor
Leute

EVW-Vorsitzender Thomas Siller (links) freut sich, dass Tobias Schieder noch länger Hauptsponsor bleibt.
Weiden. (kzr) Große Freude bei den Fans des 1. EV Weiden anlässlich des 30-jährigen Vereinsjubiläums: Der Vita FinanzService Tobias Schieder bleibt Hauptsponsor der Blue Devils. Der Finanz- und Versicherungsexperte aus Altenstadt an der Waldnaab hat seinen Vertrag mit dem Oberligisten vorzeitig bis 2018 verlängert. EV-Vorsitzender Thomas Siller und Tobias Schieder selbst gaben die Vertragsverlängerung am Samstag auf der Festbühne auf der Freieisfläche bekannt.

Der Vita FinanzService, ein Verbund unabhängiger Bankkaufleute, unterstützt die Blue Devils seit 2014 als Hauptsponsor in der Oberliga Süd. Das Logo ziert seitdem die Rücken- und Schulterpartie des Weidener Trikots. Schon zu Beginn der Partnerschaft war das erklärte Ziel, die Zusammenarbeit langfristig zu gestalten. Mit der jetzigen, vorzeitigen Vertragsverlängerung wurde diese Treue untermauert.

Für Eishockeyfan Tobias Schieder ist diese Unterstützung nicht nur Ausdruck seiner Leidenschaft für den 1. EV Weiden, sondern auch Resultat der guten Zusammenarbeit mit der Vorstandschaft des 1. EV Weiden. Mit Daniel Huber, Marius Pöpel und Veit Holzmann gehören zudem drei aktuelle Spieler der Blue Devils zu seinem Finanz-Beratungsteam. Mit attraktiven Gewinnspielaktionen will Schieder auch in der anstehenden Spielzeit einen besonderen Rahmen für die Heimspiele der Blue Devils bieten.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.