Unfall: Unbeteiligter Octavia-Fahrer erleidet Totalschaden
Falsche Zeit, falscher Ort

(ca) Bei einem Unfall auf der Pressather Straße entstand am Dienstag gegen 18 Uhr hoher Sachschaden. Ein Touran-Fahrer (44) aus dem Stiftland hatte beim Linksabbiegen in die Tachauer Straße einen entgegenkommenden Weidener (57) in einem Tiguan übersehen. Der Tiguan-Fahrer wich mit einer Vollbremsung in die Tachauer Straße aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei krachte er in den Octavia eines Landkreisbürgers (29), der dort auf eine Lücke zum Einbiegen gewartet hatte. Am Octavia entstand Totalschaden (15 000 Euro), der Schaden am Tiguan beträgt 10 000 Euro. Das Verursacherauto blieb unversehrt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.