Ungezwungener Fotostammtisch trifft sich abwechselnd in Weiden und Amberg - Spaß und Austausch
Freude am Fotografieren verbindet

Eine richtig große Runde: Der Fotostammtisch trifft sich monatlich, abwechseln in Amberg und Weiden. Bild: uz
Weiden. (uz) Der Fotografenstammtisch, der von Wilfried Kamm geleitet wird, wurde zwar schon vor einem Jahr gegründet und findet abwechselnd einmal pro Monat, immer am zweiten Dienstag statt. Aber nun haben die Fotografen ein festes Veranstaltungslokal für ihre Versammlungen im "Parapluie" gefunden.

"Wir wollten im August letzten Jahres einen Fotostammtisch gründen, der nicht gleich in einen Club ausarten sollte", berichtete Fotografenmeister Kamm. "Bei uns ist jeder Fotofreund willkommen, vom Profi-, über den Hobbyfotografen bis hin zum Model und Drucker. Jeder, der mit der Fotografie was zu tun hat." Dies könnten auch absolute Anfänger sein.

"Die Leute können kommen, können sich mit an den Tisch setzen, mit anderen unterhalten. Völlig zwanglos." Natürlich kann jeder seinen Fotoarbeiten vorlegen und darüber diskutieren lassen. "Haben wir auch schon gemacht." Oder jemand hat Probleme mit oder Fragen zu seinem Apparat."

Außer in Weiden, treffen sich die Fotografen auch in Amberg. "Dort haben wir das letzte Mal zwei Lichtschwerter dabei gehabt und mit denen draußen im Freien ausprobiert. Der Spaß gehört auch dazu." Auch wenn Kamm bei Foto Brenner arbeitet, handelt sich um keine Brenner-Veranstaltung. "Ich habe das Treffen zusammen mit dem Amberger Georg Götz geschaffen."

"Inzwischen haben wir 70 Leute in der Gruppe. Was natürlich auch daran liegt, dass sich jeder selber einbringen kann." Jeder habe sein eigenes Steckenpferd, ist Experte auf einem anderen Gebiet. "Und da triffst du einen am Stammtisch, der auf deiner Wellenlänge schwimmt." Die beiden Standorte "Kummer Bräu" in Amberg und "Parapluie" in Weiden seien toll.

Keiner habe weite Anfahrwege. Die Zusammensetzung der Fotofreunde in beiden Städten sei völlig unterschiedlich. Die Monatstreffen fänden abwechselnd statt. Einen Monat hier, einen Monat dort. "Wir sind eine lose Verbindung ohne Clubzwang." Es könne aber schon mal vorkommen, dass man gemeinsam Fotoexkursionen plane.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.