Unratsammler finden Diebesgut

Das war ein spektakulärer Fund bei der Ramadama-Aktion in Weiden-Ost: Die Unratsammler stießen an der Brücke der Südost-Tangente am Flutkanal auf eine große schwarze Ledertasche samt Scheck-Karten, Konto-Auszügen einer Weidener Pizzeria und drei große leere Bedienungsgeldbeutel sowie auf einige Euro Bargeld. Vermutlich handelt es sich um zurückgelassenes Diebesgut. Die Polizei ermittelt - und die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Weiden-Ost, die DJK Weiden sowie der Umweltschutzverein "Green City Weiden" suchten weiter. (Seite 28)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.