Vandale ramponiert Mercedes in zwei Nächten
Doppelt kratzt besser

Was der Mann gegen dieses Auto hat, ist nicht bekannt. Ebensowenig der Mann selbst. Dagegen weiß die Polizei genau, dass er sich den Wagen, der bei einem Autohaus in Moosbürg abgestellt war, gleich zwei Mal vorknöpfte. In der Nacht zum Mittwoch verkratzte der Täter die beiden linken Türen und das linke hintere Seitenteil des Mercedes C 220 D Kombi. Schon in der darauffolgenden Nacht kehrte er an den Tatort zurück. Nun ramponierte er auch noch den vorderen linken Kotflügel. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro. Hinweise: 401-321.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.