Vereine

Erst schlemmte der katholische Frauenbund St. Konrad mal so richtig, dann sorgten die Kindergartenkinder von St. Konrad für den musikalischen Genuss.
Kinder bei Frauenfrühstück

Einmal nach Herzenslust zu schlemmen und in gemütlicher Runde mit anderen Frauen zu plaudern: Aus diesem Grund trafen sich mehr als 40 Frauen auf Einladung des Katholischen Frauenbundes St. Konrad zum Frauenfrühstück im Pfarrsaal. Die Vorstandschaft hatte ein leckeres, reichhaltiges Buffet aufgebaut mit verschiedenen Backwaren, Wurst- und Käseplatten, Eiern, Lachs, Obst- und Gemüsetellern.

Agnes Hartwig vom Vorstandsteam begrüßte alle Frauen mit einem Glas Sekt und einigen guten Gedanken für das tägliche Leben und eröffnete anschließend das Buffet.

15 Kinder aus dem Kindergarten St. Konrad mit ihrer Leiterin Barbara Zehrer und einer Erzieherin, sorgten mit einem tollen Auftritt der Kleinen im Laufe des Vormittages für die musikalische Unterhaltung. Sie erfreuten die Frauenbundfrauen mit schönen Liedern zum bevorstehenden Erntedankfest und viele Gäste sangen und klatschten mit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.