Verkehrshinweise

Am Donnerstagmorgen setzt der Ansturm auf das Festivalgelände ein. Alle Fahrzeuge, die vor Tagesbeginn anreisen, werden laut Veranstalter konsequent abgewiesen. Erst gegen 5.30 Uhr öffnen die Parkplätze P1, P2, und P3. Die Zeltplätze werden um 6 Uhr geöffnet. Die Organisatoren empfehlen eine Anreise erst ab 8 Uhr.

Shuttleservice ab Amberg

Ab Amberg verkehren Zubringerbusse zum Festivalgelände in Kreuth. Abfahrt ist am Busbahnhof am Steig 16 für einen Fahrpreis von fünf Euro. Die Abfahrtszeiten sind Donnerstag um 8, 12.30, 14, 17 und 19.30 Uhr, Freitag um 8, 12.30, 16 und 19.30 Uhr sowie am Samstag um 10 Uhr. Rückfahrten finden ausschließlich am Sonntag in der Zeit zwischen 7.30 und 10.30 Uhr je nach Bedarf statt. Auch hier beträgt der Fahrpreis fünf Euro.

Linienbusse halten nicht

Wegen des G.O.N.D.-Festivals gibt es auch Änderungen bei den Linienbussen. " Aufgrund der Erfahrungen aus den letzten Jahren, in denen in den Morgenstunden erhebliche Staus auf der Vilstalstraße Richtung Schmidmühlen verursacht wurden, haben wir ein Konzept entwickelt, um die teils erheblichen Verspätungen im Berufs- und Schülerverkehr morgens bei der Ankunft in Amberg zu minimieren", teilten die Verkehrsgemeinschaft Amberg-Sulzbach (VAS) und der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS) mit.

Der Weg der ersten drei Fahrten Richtung Vilstal wurde geändert. Die beiden Linien 5.50 Uhr und 7.22 Uhr von Amberg nach Emhof steuern nur die Haltestelle Amberg-Bahnhof an und halten dann erst wieder ab Schmidmühlen bis Emhof. Die Fahrt um 7.32 Uhr von Amberg nach Theuern fährt nur die Haltestelle Bahnhof an und stoppt dann erst wieder in Theuern. (brü)

Beschwerde-Hotline

(09624) 9 19 61 11

Für den Fall, dass sich Anwohner während der drei Festival-Tage beschweren wollen, wurde ein Beschwerdetelefon eingerichtet. Dieses ist laut Veranstalter von Donnerstag bis Sonntag rund um die Uhr besetzt. Bürger und Besucher, welche ein Anliegen zur Veranstaltung oder dessen Ablauf direkt beim Veranstalter vorzubringen haben, können sich unter (09624) 9 19 61 11 melden. (brü)
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.