Verkehrswissen auffrischen

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr erfordert die Kenntnis aller Regeln. Vieles ändert sich aber mit den Jahren - und oft sind langjährige Autofahrer gar nicht mehr auf dem Laufenden. Im Infokurs "Verkehrswissen - auf den neuesten Stand gebracht" im Maria-Seltmann-Haus am Mittwoch, 29. Oktober, von 15.30 bis 17 Uhr, erläutert Fahrlehrer Josef Greiner neue Vorschriften, Verkehrszeichen und Regeln.

Das Wissen aufzufrischen, um sich im Straßenverkehr richtig zu verhalten und gefährliche Situationen zu vermeiden, ist Ziel dieses Kurses in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule. Kursgebühr 5 Euro. Anmeldung unter Nummer 0961/381091-1 oder 0961/481780.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.