Vilseck-Connection

Neben dem Wasserturm auf der Titelseite ist auch der Vogelturm, Vilsecks Wahrzeichen, zu sehen. Weil auch die Geschichte der Stadt und der Vilsecker Garnison ihren Niederschlag fand, lud der Stabsfeldwebel der Reserve Gerald Morgenstern ins Vilsecker Rathaus zur Buchvorstellung.

Bürgermeister Hans-Martin Schertl zeigte sich hocherfreut, dass Vilseck zu seinem Recht im Buch kam und dass die Vorstellung im Rathaus stattfinden konnte. Er dankte Morgenstern mit einem Geschenk für sein Engagement. (ge)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.