Vor 30 Jahren für Frauen geöffnet

Weil so viele Frauen bei den Waldrast-Siedlern geehrt wurden, sprach Höher von einem "Girls Day". Bild:kzr

Vor 30 Jahren hat die Siedlergemeinschaft Waldrast auch die Frauen der männlichen Mitglieder aufgenommen. Klar, dass sich dies heuer bei den Ehrungen besonders bemerkbar machte.

So durfte der Vorsitzende Reinhold Stangl besonders vielen Frauen zum 30-jährigen Jubiläum gratulieren. Bürgermeister Lothar Höher sprach gleich von einem "Girlsday", Es sei ein guter Entschluss gewesen, die Frauen mit einzubinden. Aktuell zählt der Verein 391 Mitglieder, davon 47 Ehrenmitglieder.

In seinem Rückblick erinnerte Stangl an ein umfassendes Jahresprogramm. Neu sei der "Winterzauber", mit Glühwein, Gulaschsuppe und Schmalzbroten gewesen."Neu ausgestattet wurde das Gerätehaus mit einer Elektroanlage, angeschafft wurde ein leistungsstarker Rasenkultivator", sagte Stangl. Positiv war der bericht von Schatzmeisterin Gertraud Rauch, was Revisorin Isabella Kaufmann bestätigte.

Höher ging besonders auf die Themen Stadtgalerie und Gewerbegebiet West IV ein. Er erwartete positive Auswirkungen auf Immobilien, Kindergarten und Schule. Für den Heimatring gratulierte Günther Magerl dem intakten Verein. Syndikus Jakob Pfister kündigte an, die Betreuung (seit 1962) weiterzuführen.

OB Kurt Seggewiß hat den Siedlern wieder einen Maibaum geschenkt. Dieser wird am 30. April aufgestellt und am 11. Juli "festlich" abgesägt.

Geehrt wurden für 50 Jahre : Hans Amann, Rosa Bauer, Georg Glossner, Georg Ostermeier, Karl Prößl, Manfred Quandt. 40 Jahre : Peter Birnhaeupl, Donat Bodensteiner, Guenter Preussner, Alfred Rauch.

30 Jahre : Mathilde Baier, Fritz Balk, Irmgard Balk, Martha Balk, PaulaBalk, Maria Baumgärtner, Babette Binner, Lotte Blum, Christiana Bodensteiner, Gisela Boeheim, Heidi Boehm, Inge Boehm, Maria Bogner, Margaritta Brunner, Herbert Dorna, Margot Dorna, Elsa Fleischmann, Edeltraud Glossner, Birgit Gmeiner, Edeltraud Hagler Johann Hagler, Anita Hart, Frieda Haseley, Hildegard Hauer, Anneliese Hecht, Gerda Helgert, Irmgard Hoeher, Marga Holzer, Rosa Jaeger, Ruth Kallmeier, Juliane Kick, Anna Kopp, Annemarie Kral, Fanny Kreutzer, Gertrud Luber, Josef Luber, Elfi Magerl, Margarete Matejka, Theresia Matejka, Maria Meier, Juliane Neubert, Theresia Ostermeier, Marietta Panzer, Franziska Pausch, Erna Pfister, Marcella Prantzke, Kreszentia Preussner, Margarete Prill, Gisela Prößl, Maria Prößl, Heidelinde Puff, Gertraud Rauch, Katherina Rix, Alice Rohmann, Elli Rossi, Waltraud Rossi, Elisabeth Rupprecht, Horst Rupprecht, Berta Schertel, Thekla Schlosser, Hilde Schmid, Reinhilde Schoenberger, Elisabeth Schottenhammel, Luise Schuhmann, Anna Setzer, Annelies Steiner, Anna Steinsdoerfer, Richard Strehl, Inge Trenz, Maria Troglauer, Lotte Uhl, Heidi Ullmann, Erna Wagner, Franziska Wagner, Luise Weiß, Ernst Wirth, Renate Wirth, Martha Wittmann, Martha Wurzer, Ursula Zetzl, Rosemarie Zetzlmann, Theresia Zienecker

20 Jahre : Ilse Gebauer, ChristianGühl, Dorothea Gühl, Franziska Guhr, Karin Koller, Karin Mark, Richard Mark, Ingrid Sittl, Johann Sittl, Petra Teichner und Reinhard Teichner.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.