Vortrag über Myanmar

"Land und Leute in Myanmar": Michael Gößl, Mitglied der Natur-Freunde Weiden, brachte nach seiner Trekking-Tour durch das asiatische Land beeindruckende Aufnahmen mit, die er nun der Fotogruppe im DJK-Heim vorstellte. Die Reise hatte er vor ein paar Jahren zusammen mit seiner Frau und einer Kleingruppe absolviert. Auf dem Programm standen, neben der Besichtigung der zahlreichen buddhistischen und oft fast komplett vergoldeten Tempelanlagen (ein Gegensatz zu den sonst eher ärmlichen Verhältnissen der Bevölkerung) eine Ballonfahrt, welche die Schönheit der Natur zeigte. In den drei Wochen seines Aufenthalts kam er auch zu den schwimmenden Gärten des Inle-Sees oder nahm an einem Fotoshooting mit buddhistischen Mönchen teil.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.