Weiden.
Barbarazweige: Es grünt so grün

Es grünt so grün, wenn Deutschlands Blüten blühen: Hoffentlich! Bisher zeigt sich nämlich nur ein zartes Grün der Knospen. Bild: Hartl
(ps) Klappt das noch bis Heiligabend? Langsam schleichen sich leichte Zweifel ein, ob die Barbarazweige in der Weidener Redaktion des Neuen Tags tatsächlich bis 24. Dezember in voller Blüte stehen.

Zugegeben: Die Kollegen in der Online-Redaktion - auch sie haben einen Strauß Barbarazweige in der Redaktion stehen - sind uns da schon etwas voraus. Bei ihren Zweigen hat sich das erste Grün schon einige Tage früher gezeigt. Vielleicht kann ja eine frische Ladung lauwarmes Wasser den Endspurt bei unseren Blüten beschleunigen?

Und wie sieht's bei Ihnen aus? Haben Sie auch Barbarazweige in der warmen Stube stehen? Sind die vielleicht schon kurz vor der Blüte? Wenn ja, mailen Sie doch einfach ein Foto an den Neuen Tag unter: https://facebook.com/oberpfalznetz
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401138)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.