Weiden.
"Dieser Weg"

Neun junge Damen und 13 junge Herren wurden bereits am Samstag in der Michaelskirche konfirmiert. Am Sonntag folgte eine weitere Gruppe (Bericht folgt). Bild: uz
(uz) Xavier Naidoo hat schon mal Menschen Mut gemacht. Sein Lied "Dieser Weg" hat 2006 die deutsche Fußballnationalmannschaft durch die Stadien begleitet. Auch die Konfirmanden von St. Michael haben sich diesen Song ausgesucht. Weil sie fanden, "dass er gut ist".

"Aber auch Gott möchte euch ein Begleiter sein", fand Pfarrer Hans-Martin Meuß am Samstagvormittag beim Festgottesdienst. Und das hätten die jungen Leute bejaht. "Ja, ich möchte, dass Gott mich durchs Leben begleitet."

"Die Zukunft wird schwarzgemalt. Das kennt ihr ja vielleicht auch." Schlechte Noten, Mobbing, Ausgrenzung. "Weil irgendjemand, der das Sagen hat, einfach nicht möchte, dass man dazugehört." Wie singe Naidoo nochmal? "Manche treten dich, manchen lieben dich." So wie Judas und Petrus. "Jesus versteht dich." Vorbereitet wurden die Konfirmanden auch von Religionspädagogin Evelyn Krähe.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.