Weiden.
Großer Schaden, kleine Beute

(ps) Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Der Wert der Beute liegt nach bisherigen Erkenntnissen im einstelligen Bereich. Unbekannte suchten in der Nacht zum Mittwoch das Büro eines Geschäfts in der Bürgermeister-Knorr-Straße heim. Sie brachen laut Polizei mehrere Türen auf, was zu der Schadenshöhe führte. Mehr als ein bisschen Bargeld war jedoch nicht zu finden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.