Weiden.
Jazzseminar: Noch Plätze frei

Nach den Jazz-Seminaren treten Schüler und Lehrer gerne gemeinsam auf, um die neu erworbenen Kenntnisse einem interessierten Publikum zu präsentieren. Bild: hfz
Für das 13. Weidener Jazzseminar, ein Gemeinschaftsprojekt des Weidener Jazzzirkels und der Franz-Grothe-Musikschule, haben sich bereits 40 Teilnehmer aus dem deutschen Raum angemeldet. Es beginnt am Montag, 3. August, und endet am Freitag, 7. August. Das Seminar eignet sich auch für Anfänger, wobei Jazz beim Seminar auch Latin, Funk, Jazzrock und Fusion beinhaltet. Das Alter der Kursteilnehmer bewegt sich momentan zwischen 14 und 80 Jahren. In den Fächern Gesang, Blechbläser (Trompete/Posaune), Bass (E-Bass oder Kontrabass) und Schlagzeug gibt es noch freie Plätze. Die Holzbläser (außer Tenorsaxofon), Piano und Gitarre sind bereits ausgebucht.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter 0961/34 043 (Musikschule) oder www.thomasstock.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.