Weiden.
Möbelstücke nach Maß

Weit offen standen am Wochenende die Türen im Möbelhaus Sichert. Claudia und Markus Sichert erklärten den Besuchern bei den Rundgängen, worauf sie ganz besonderen Wert legen. Bild: Kunz
(uz) "Wir sind das besondere Möbelhaus." Bei Sichert gibt es keine Möbel von der Stange. "Immer die Neuheiten von der Messe. Wir kaufen Prototypen, die dann nach Wunsch produziert werden", berichtete Claudia Sichert. "Wir machen jeden Einbauschrank, jedes Sofa und jeden Tisch nach Maß." Bei Sichert werde das Möbelstück zusammen mit dem Kunden "erarbeitet". Großer Bahnhof war am Wochenende an den beiden Tagen der offenen Tür.

Markus Sichert führte die Besucher durch das angrenzende Farbengeschäft. "Auch hier sind wir immer auf dem neuesten Stand." Was Türen und Fenster angeht, setzt man bei Sichert auf Sicherheit. Überdies habe die Firma über 300 Bodenmuster im Sortiment. Vom Vinyl über Laminat bis zum Parkett. Gleiches gelte für die Treppenaufsätze. Darunter seien absolute Trendböden, sagte Markus Sichert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.