Weiden.
Nach Aufprall Seitenlage: Weidener (60) wird verletzt

Bild: Götz
(ggö) Warum der 60-Jährige mit seinem Wagen immer mehr nach rechts geriet, ist unklar. Fest steht, dass er dadurch am Dienstag gegen 16 Uhr in der Leuchtenberger Straße gegen einen geparkten BMW X3 prallte. Der Geländewagen des Weideners - ein Fahrzeug der Marke Suzuki - kippte um. Dabei erlitt der Fahrer "mittelschwere" Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Weidener Klinikum transportiert. Den Schaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 30 000 Euro. Feuerwehrmänner leiteten den Verkehr um. Die Straße wurde nach knapp einer Stunde wieder freigegeben. Allerdings wurde das Tempo auf 30 Stundenkilometer beschränkt, da die Fahrbahn nach Angaben der Polizei durch das ausgelaufene Öl bei starker Hitze Schäden davontragen könnte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.