Weiden.
Una festa sui prati: 5000 Besucher bei Rekord-Serenade im Max-Reger-Park

Una festa sui prati: 5000 Besucher bei Rekord-Serenade im Max-Reger-Park Weiden. (ca) Diese italienische Nacht hat gute Karten, als italienischste aller italienischen Nächte in die Geschichte Weidens einzugehen. Als die Band "Il dolci singori" um kurz vor 22 Uhr die letzte Zugabe in den Max-Reger-Park schmachtete, hatte es noch 29 Grad. Die Polizei schätzte die Besucherzahl bei der Serenade am Mittwochabend auf rund 5000 Gäste. Sie feierten "Una festa sui prati", eine "Party auf der Wiese". Pickn
(ca) Diese italienische Nacht hat gute Karten, als italienischste aller italienischen Nächte in die Geschichte Weidens einzugehen. Als die Band "Il dolci singori" um kurz vor 22 Uhr die letzte Zugabe in den Max-Reger-Park schmachtete, hatte es noch 29 Grad. Die Polizei schätzte die Besucherzahl bei der Serenade am Mittwochabend auf rund 5000 Gäste. Sie feierten "Una festa sui prati", eine "Party auf der Wiese". Picknickdecke lag an Picknickdecke, und so manche Flasche Wein dürfte geköpft worden sein. Bericht folgt. Bild: Wilck
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.