Weihnachtliche Gedanken

Keine Zeit im Jahreskreis ist so voll mit Gedanken, Liedern, Erzählungen wie die Weihnachtszeit. Aber auch mit Hektik. Deshalb gestaltet Erna Häupl einen besinnlichen Nachmittag "Fröhlich Weihnacht überall ..." zum Innehalten, Nachdenken und sich Freuen auf das baldige Fest. Eingeladen sind Interessierte am Donnerstag, 18. Dezember, ins Maria-Seltmann-Haus.

Es werden Gedanken und Erzählungen vorgetragen und gemeinsam Lieder gesungen, in denen alte Traditionen fortleben. Beginn ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.