Wipfelstürmer am Schlörplatz

Wipfelstürmer am Schlörplatz (rti) Für diesen Auftrag waren Experten nötig: Für die beiden Eichen am Schlörplatz war ein Baumschnitt fällig, und dafür rückten die zwei gebürtigen Weidener Andreas Schuwirth und Max Lachmann sowie Chris Wolf aus Bayreuth an. Die drei Baumkletterer stiegen mit Helm und gesichert am Seil auf die Eichen. Um einen Baum zu stutzen, brauchten die Experten etwa zweieinhalb Stunden. Einer gab Anweisungen am Boden und die zwei anderen kletterten mit Akku-Motorsägen auf den Baum.
Für diesen Auftrag waren Experten nötig: Für die beiden Eichen am Schlörplatz war ein Baumschnitt fällig, und dafür rückten die zwei gebürtigen Weidener Andreas Schuwirth und Max Lachmann sowie Chris Wolf aus Bayreuth an. Die drei Baumkletterer stiegen mit Helm und gesichert am Seil auf die Eichen. Um einen Baum zu stutzen, brauchten die Experten etwa zweieinhalb Stunden. Einer gab Anweisungen am Boden und die zwei anderen kletterten mit Akku-Motorsägen auf den Baum. Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.