Witt: Bunte Betriebsfeier

Da fliegen die Fetzen gleich doppelt: Nach der offiziellen Eröffnung des neuen Warenverteilzentrums feierte Witt das Ereignis am Abend ein zweites Mal - nun mit seinen Mitarbeitern. Bild: hfz
So große private Feiern gibt es in Weiden selten: Rund 1200 Mitarbeiter von Witt kamen am Freitagabend vor das neu eröffnete Warenverteilzentrum (WVZ) III. Nach dem offiziellen Festakt am Mittag wollte die Geschäftsführung mit dieser internen Party den Angestellten Danke sagen. Weil Parkstein, auf dessen Grund das WVZ III steht, keine Sperrstunde hat, ging die Sause bis 0.30 Uhr. Langweilig musste es bis dahin keinem werden, der Aufwand für die Feier war jedenfalls groß: Der Versandhändler hatte eine kleine Zeltstadt aufgebaut, eine Tanzgruppe, eine Band und einen Stimmenparodisten engagiert. Nach dem würdevollen Auftakt klang so der Witt-Festtag mit umso mehr Stimmung aus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.