Witt-Gruppe sagt "Jess" zur Zukunft: Neues Warenverteilzentrum feierlich eröffnet

Witt-Gruppe sagt "Jess" zur Zukunft: Neues Warenverteilzentrum feierlich eröffnet (we) Am Abend feierten 1700 Mitarbeiter ausgelassen bei der Betriebsparty am Brandweiher, mittags ging es am Freitag zuvor ein klein wenig offizieller zu: Vor mehr als 100 Gästen eröffnete die Witt-Gruppe ihr neues Warenverteilzentrum III. 41 Millionen Euro investierte das Unternehmen - das größte Bauvorhaben in der Geschichte des Versandhändlers. Wolfgang Jess (links), Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung, bezei
Am Abend feierten 1700 Mitarbeiter ausgelassen bei der Betriebsparty am Brandweiher, mittags ging es am Freitag zuvor ein klein wenig offizieller zu: Vor mehr als 100 Gästen eröffnete die Witt-Gruppe ihr neues Warenverteilzentrum III. 41 Millionen Euro investierte das Unternehmen - das größte Bauvorhaben in der Geschichte des Versandhändlers. Wolfgang Jess (links), Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung, bezeichnete das neue Logistikzentrum als "weiteren Meilenstein". Man sehe sich "noch besser gerüstet für die Zukunft". Neustadts Landrat Andreas Meier lobte das Projekt als "Musterbeispiel für interkommunale Zusammenarbeit". (Seite 15) Bild: Götz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Juli 2015 (8668)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.