Wohlfühltag mit der Yoga-Lehrerin
Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach. Wohlfühltag und Resteküche: Der Verband für landwirtschaftliche Fachbildung Amberg-Sulzbach bietet zwei Veranstaltungen an. Am Samstag, 31. Januar, findet von 10 bis 16 Uhr ein Wohlfühltag mit Yoga-Lehrerin Martha Renner statt. Veranstaltungsort ist die Aula der Landwirtschaftsschule in Amberg. Die Teilnehmergebühr beträgt 40 Euro. Unter dem Titel "Leckeres von gestern - restlos gut" gibt es am Donnerstag, 5. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr einen Kurzvortrag in der Lehrküche der Landwirtschaftsschule. Referentin ist Brigitte Stautner aus Waldmünchen. Die Gebühr beträgt acht Euro. Anmeldung unter Telefon 0 96 21/6 02 40.

Tipps zum Energiesparen

Vilseck. Für Landkreisbewohner bietet das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) auch Energieberatungen in den Gemeinden an. Nächster Termin ist am Donnerstag, 22. Januar, von 15.30 bis 17.30 Uhr im Vilsecker Rathaus. In Einzelgesprächen erteilen qualifizierte Berater Auskunft, wie der Verbrauch von Strom, Gas, Öl oder Wasser gesenkt und damit bares Geld gespart werden kann. Ebenso werden Fragen über Fördermittel, Zuschüsse und Energiepässe beantwortet. Anmeldung zu den Gesprächen unter Telefon 0 96 24/90 36 46.

Rooking Hoot sucht junge Bands

Amberg-Sulzbach. Der Verein Rocking Hoot organisiert für Freitag, 10. April, erneut ein Newcomer-Festival im Brandstodl in Dürnsricht (Gemeinde Fensterbach). Bands aus der Oberpfalz, die Interesse an einer Teilnahme an diesem Festival haben, sollten sich bis Samstag, 21. Februar, bewerben. Die Formation sollte nicht älter als zwei Jahre sein. Die Richtung besteht im weitesten Sinn aus Rock und Popmusik. Die Spieldauer für jede Band ist auf 40 Minuten begrenzt und sollte zumindest zur Hälfte aus Eigenkompositionen bestehen.

Bewerbungen mit Proben, (mindestens drei Titel als CD oder auf USB-Stick) nimmt Bernhard Tschöpl, Wohlfester Weg 10, 92269 Fensterbach, entgegen. Am Sonntag, 22. Februar, werden die Mitglieder des Vereins Rocking Hoot bei der Jahreshauptversammlung fünf Bands auswählen, die auftreten dürfen.

Vorbereitung auf den Weltgebetstag

Amberg-Sulzbach. (u) Der Weltgebetstag der Frauen wird alljährlich am ersten Freitag im März begangen - heuer am 6. März. In mehr als 170 Ländern der Erde feiern die christlichen Frauen an diesem Tag gemeinsam diesen besonderen Gottesdienst. Der Frauenbund bietet Vorbereitungsveranstaltungen an für all jene, die den Weltgebetstag in ihrer Gemeinde begehen wollen. In Amberg findet sie heute von 18 bis 21 Uhr im Pfarrheim Hl. Dreifaltigkeit statt.

Das Informationstreffen ist für alle offen. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Für den Weltgebetstag 2015 haben Frauen von den Bahamas die Texte zusammengestellt. Sie lenken die Blicke hinter die touristischen Reiseplakate und zeigen die Freuden und Sorgen der Menschen auf den Bahamas.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.