Zum zweiten Mal Sieg bei "Bayerischer"

(zer) Zur bayerischen Meisterschaft im Flugball reisten zwei Teams des Behinderten- und Vitalsportvereins (BVS) Weiden nach Waldsassen. Die sportlichen Erfolge können sich sehen lassen.

Weiden I wurde zum zweiten Mal in Folge ungeschlagen Bayerischer Meister. Weiden II holte sich nach Nürnberg I den dritten Platz. Vierter wurde Waldsassen und den fünften Platz erreichte Nürnberg II.

Spannend begann es, da sich die Weidener Teams gleich im ersten Spiel gegenüberstanden. Klar besiegte die "Erste" ihre Mannschaftskameradinnen mit 23:18. Auch Nürnberg I und II mussten gegeneinander ran. Hier gewann ebenfalls die "Erste" knapp mit 15:12. Da das zweite Team aus der Max-Reger-Stadt gegen Nürnberg I mit 15:17 verlor, wurde es am Ende nur der dritte Platz.

Die Abteilungsleiterin Flugball für Bayern, Tine Hechenberger, überreichte die Medaillen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.