Zwei Autos am Abschlepphaken

Beide Autos machten schlapp: Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagabend mussten die Abschleppfahrzeuge anrollen. Kurz nach 18 Uhr hatte es gekracht.

Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Parksteiner Straße stadteinwärts, wollte an der Kreuzung nach links in die Mooslohstraße abbiegen. Dabei übersah er laut Polizeibericht einen entgegenkommenden Wagen, den ein 23- Jähriger steuerte. Während der Verursacher beim Zusammenstoß unverletzt blieb, zog sich der Jüngere leichte Verletzungen zu. Den Gesamtschaden schätzen die Gesetzeshüter auf 4000 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.