Zweitägiges Fest für die ganze Familie

Einlass zum Ritterlager auf Burg Dagestein ist am Samstag, 16. Mai, um 11 Uhr. Bei dem Fest für die ganze Familie ziehen um 14 Uhr zahlreiche, schmuck gewandete Rittergruppen über den Marktplatz in den Burghof ein. Eine besondere Attraktion ist ab 15 Uhr die Greifvogel-Schau auf der Turnierwiese. Gleich im Anschluss liefern sich Ritter hoch zu Pferd erbitterte Schaukämpfe. Ab 19 Uhr wird im Burghof ein Hoftag mit dem hochherrschaftlichen Adel abgehalten. Ab 22 Uhr steigt im Hof ein Feuerspektakel.

Am Sonntag, 17. Mai, ist bereits ab 10 Uhr Einlass. Um 13.30 Uhr betritt ein großer Festzug mit Pferden und Gruppen in historischen Gewändern die Burg. Ab 14.30 Uhr ist die Greifvogelschau auf dem Turnierplatz zu sehen. Im Anschluss werden dort Kaufmannszug-Szenen auf der Goldenen Straße dargestellt. Um 18 Uhr wird die Tafel aufgehoben.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Eintritt kostet für Erwachsene drei Euro, Kinder ab Schwerthöhe (1,30 Meter) und mittelalterlich Gewandete zahlen 1,50 Euro. Nähere Informationen gibt es im Internet (www.burg-dagestein.de) und bei der Vilsecker Tourist-Info (09662/99 16). (zip)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.