Bezirksmeisterschaft im Gewichtheben
Starke Weidener

Roman Schemmel vom 1. AC Weiden erreichte in seiner Gewichtsklasse den ersten Platz. Bild: G. Büttner
Sport
Weiden in der Oberpfalz
08.04.2016
49
0

Ein Großaufgebot an Gewichthebern aller Altersklassen war am Samstag bei den Bezirksmeisterschaften in Weiden zu bestaunen. Über 50 Schwerathleten aus der Oberpfalz bewiesen in der Max-Reger-Schulturnhalle ihr Talent. Mit 31 Teilnehmern stellte der Ausrichter des Wettkampfs, der 1. AC Weiden, einen Großteil der Sportler.

Selbst die jüngsten Sportler von gerade einmal acht Jahren fochten um die Goldmedaille, auch wenn bei ihnen mehr die korrekte Technik als das gehobene Gewicht zählt. Die jüngsten Teilnehmer waren Veronika Pilz und Max Uschakow, beide vom 1. AC Weiden. Wie ihre älteren Kollegen brachten sie im Reißen und im Stoßen Gewichte zwischen 4 und 12 kg zur Hochstrecke. Auch Ida Grillmayer repräsentierte hier den AC.

Mit Melissa Bruckner, Paula Grillmayer und Anna Pilz schickte der ACW drei weitere Jugendheberinnen ins Rennen, die sich zwei Gold- und eine Bronzemedaille sicherten. Im Jahrgang 2007 gewann der Weidener Gregor Wolf vor seinem Bruder Konstantin und Robert Niederhaus, Max Uschakow wurde Erster im Jahrgang 2008.

Martin Müller und Robert Niederhaus belegten im Jahrgang 2004 die ersten beiden Plätze. Im Jahrgang 2003 holte Dominik Lang für Weiden Gold. Im Jahrgang 2001 ging der erste Platz an Roding, Silber sicherte sich Daniel Pilz aus Weiden, seine Vereinskameraden Ludwig Karl und Marco Benkner wurden Vierter und Fünfter.

Wesentlich höhere Lasten stemmten die Heber ab Jahrgang 2000: Julian Schemmel brachte 73 kg zur Hochstrecke und gewann den Titel in seiner Klasse. Bei den Junioren stemmte Kerstin Schemmel 71 kg und ergatterte den ersten Platz. Doch auch die männlichen Kollegen boten all ihre Kräfte auf: Christopher Bär erreichte in seiner Gewichtsklasse den 1. Platz, Joshua und Pascal Wildgans kamen auf die Plätze 2 und 3 und Roman Schemmel Platz 1.

Bei den Senioren, zu denen Gewichtheber ab 20 Jahren zählen, traten beispielsweise Johannes Popel und Alexander Sommer an. Mit bis zu 135 kg schweren Lasten (Popel) holten beide eine Goldmedaille. In der Gewichtsklasse bis 85kg kam Siegfried Schemmel für Weiden ganz nach oben aufs Treppchen vor Vereinskollegen Christian Balke. Martin Besler kam in der Klasse bis 94 kg auf Platz 2, Michael Narr gewann in der Klasse über 105 kg Gold.

In den Altersklassen 3, 4 und 5 erreichten die Weidener Mastersheber Lothar Schemmel, Jürgen Schemmel und Hans-Peter Karl jeweils konkurrenzlos Gold.
Weitere Beiträge zu den Themen: 1. AC Weiden (8)Gewichtheben (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.