DJK Weiden - TB/ASV Regenstauf
Tischtennis

Sport
Weiden in der Oberpfalz
14.12.2015
25
0

DJK Weiden - TB/ASV Regenstauf 3:9 (hew) Dass es schwer werden würde gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der Oberpfalzliga, war jedem Spieler der DJK Weiden bewusst. Aber nach den Eingangsdoppeln merkten die DJK-Akteure, dass sie gut dagegen halten konnten.

So holte das neuformierte Doppel Hofmann/Irschewski gegen das Spitzendoppel Bufka/Petrak, mit super Ballwechseln, einen tollen 3:0-Erfolg. Die beiden anderen Paarungen Vanecek/Reich gegen Dinauer/Ulrich und Hederer/Kohl gegen Brandl/Lohner gingen mit knappen Satzniederlagen mit jeweils 1:3 verloren. Den Punktegleichstand erkämpfte Hofmann mit einem 3:0 gegen Bufka. Vanecek bemühte sich gegen den "Einser" der Gäste, Dinauer, konnte aber die Führung der Gäste nicht verhindern. Reich konnte trotz guter Leistungen gegen Ulrich nicht punkten. Einen weiteren Zähler für das DJK-Team sicherte Hederer gegen Lohner. Beim Spielstand von 3:5 mussten die Weidener die Stärke der Gäste anerkennen. So unterlagen Kohl gegen Brandl, Hofmann gegen Dinauer, Vanecek gegen Bufka und zum Schluss Irschewski gegen Ulrich mit knappen Satzniederlagen. Damit schließt die DJK auf dem momentanen sicheren sechsten Platz die Vorrunde abschließen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.