Fußball Bayernliga
Derby SpVgg SV Weiden gegen FC Amberg abgesagt

Bild: af
Sport
Weiden in der Oberpfalz
25.11.2016
1007
0

Die Vorfreude auf das Bayernliga-Derby war verfrüht, die Tore am Sparda-Bank-Stadion bleiben am Samstag geschlossen: Die Stadt Weiden hat am Freitag den Fußballplatz im städtischen Stadion wegen Unbespielbarkeit des Rasens gesperrt.

Der für Samstag angesetzte Fußball-Schlager zwischen der SpVgg SV Weiden und FC Amberg fällt somit aus. Die Spielabsage teilten die SpVgg-SV-Verantwortlichen am Freitagnachmittag Spielleiter Thomas Unger mit und schlugen in Abstimmung mit dem FC Amberg mit Mittwoch, 3. Mai 2017, gleich einen Nachholtermin vor. Ob dieser tatsächlich so in den Spielplan eingepflegt wird, ist jedoch offen. Das für 3. Dezember angesetzte Nachholspiel gegen den VfL Frohnlach ist ebenfalls abgesetzt worden. Ein neuer Termin soll bei der Wintertagung im Februar kommenden Jahres festgezurrt werden. Damit bestreitet die SpVgg SV Weiden heuer kein Punktspiel mehr und geht ab sofort in die Winterpause.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.