Handball
HC-Herren weiter ohne Punktverlust

Sport
Weiden in der Oberpfalz
29.11.2016
12
0

Die Handballer des HC Weiden traten die Heimreise mit zwei weiteren Punkten im Gepäck an. Gegen die zweite Mannschaft der HSG Naabtal gewannen sie in der Bezirksliga deutlich mit 33:17 und bewahren damit ihre weiße Weste. Die HCler begannen die Partie konzentriert und ließen wenig zu. Dabei erlaubte ein bewegliches Kollektiv den Gastgebern nur schlechte Wurfpositionen. Vor allem über die zweite Welle und den agilen Kreisläufer Jonas Baunoch warf die Truppe des Trainergespanns Eichinger/Werner einen Vorsprung (16:8) bis zur Pause heraus. Im zweiten Durchgang das gleiche Spiel: Die Max-Reger-Städter standen hinten sattelfest, ließen vorne jedoch einige Chancen ungenutzt.

HC Weiden: Rex, Dirnberger; F. Lerke (2), M. Lerke (2), Schnabl, Zahn, Hafner (2), Szameitat (4), Konrad (4), Baunoch (4), Flierl (1), Werner (8/5), Döppl (3), Prelle (3)
Weitere Beiträge zu den Themen: Handball (371)HC Weiden (58)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.