Handball
HC-Herren wollen nachlegen

Sport
Weiden in der Oberpfalz
28.10.2016
13
0

Die Handballer des HC Weiden sind am Sonntag zu ungewöhnlicher Zeit auswärts gefordert. Um 19 Uhr sind sie beim TSV Neutraubling II zu Gast und wollen den fünften Sieg im fünften Spiel einfahren. Nach der starken Aufholjagd am vergangenen Wochenende wollen die Weidner von Anfang an volle Konzentration zeigen, um nicht erneut einem unnötigen Rückstand hinterherlaufen zu müssen.

Spielertrainer Werner mahnt daher: "Wir haben bereits gute Leistungen gezeigt, haben aber auch gesehen, dass 90 Prozent gegen keinen Gegner reichen." Die Neutraublinger Reserve steht mit 4:4 Punkten auf dem sechsten Platz und geht nach ihrem Auswärtssieg mit Rückenwind in die Partie gegen die Max-Reger-Städter.

Ansonsten sind die Gastgeber aber erneut ein unbekannter Gegner. Mit hoher Bereitschaft in der Abwehr und einer weiter verbesserten Abschlussquote wollen die HCler dagegenhalten und weiterhin verlustpunktfrei bleiben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Handball (372)HC Weiden (58)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.