Handball
HC Sulzbach II ein alter Bekannter für die DJK Weiden

Sport
Weiden in der Oberpfalz
14.10.2016
38
0

Nachdem die Handballerinnen der DJK Weiden zum Saisonauftakt erfolgreich waren, wartet nun mit dem Bezirksoberligaabsteiger HC Sulzbach II die erste große Heimhürde.

Die Gäste entschieden ihre erste Partie knapp mit einem Tor für sich. Allerdings sollten sich die Weidenerinnen von diesem Ergebnis nicht täuschen lassen, da der Gegner der ESV Regensburg III war und unter Umständen Spielerinnen der "Zweiten" im Einsatz waren.

Die DJK und der HC kennen sich bestens aus Ligabegegnungen und Freundschaftsspielen. Daher stellen sich die Max-Reger-Städterinnen auf eine temporeiche Partie ein. Sollte die Mannschaft die Leistung vom letzten Wochenende bestätigen können, steht am Sonntag ab 15.45 Uhr einem Sieg nichts im Wege. Vor der ersten Damenmannschaft beschreitet die außer Konkurrenz spielende "Zweite" ihr erstes Saisonspiel ab 13.30 Uhr gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld II.

(zdo) Am Sonntag um 18 Uhr bestreiten die Handballer der DJK Weiden in der Hans-Scholl-Realschule das erste Heimspiel gegen den HC Sulzbach-Rosenberg III. Die Weidener kennen ihre Defizite. Im letzten Spiel wurde deutlich, dass an der Verteidigung gefeilt werden muss. Viel Zeit blieb für die Vorbereitung allerdings nicht. Zwischen den beiden Spielen lag nur eine Woche. Trotzdem werden die DJK-Handballer alles geben, um den ersten Heimsieg der Saison feiern zu können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.