Judo
Dritter Platz für Judoclub Weiden

Sport
Weiden in der Oberpfalz
24.06.2016
39
0

(zer) Der Judoclub Weiden war Ausrichter der nordbayerischen Mannschaftsmeisterschaft der U15. Die Mädchenmannschaft des JC Weiden holte sich dabei den dritten Platz.

Die Auftaktbegegnung gegen die Kampfgemeinschaft Hof/Münchberg gewannen die Weidener mit 4:3. Die Punkte holten Sophie Hengl (-44kg), Sarah Spitzhirn (-48kg), Magdalena Scherer (-52kg) und Emilia Brandl (-57kg). Danach trafen die Sportlerinnen auf die Titelfavoriten der Kampfgemeinschaft Altenfurt/Neuhaus. Diese Begegnung ging mit 2:4 verloren. Die Punkte für den Judoclub holten Emma Löffler (-40kg) und Johanna Schmidt (+57kg).

Als nächstes stand der Kampf gegen die Kampfgemeinschaft Bamberg/Post SV Nürnberg an. Er entwickelte sich zu einer spannenden Angelegenheit. Die Kampfgemeinschaft hatte das bessere Ende für sich und die Mädchen des JC Weiden verloren knapp mit 3:4. Die Punkte für die Weidener holten Sarah Spitzhirn (-48kg), Magdalena Scherer (-57kg) und Katrin Hölzl (+57kg).

Die Mannschaft um Trainerin Jessika Bertelshofer freut sich nach dem erreichten dritten Platz nun über die Qualifikation für die bayerische Meisterschaft am 25. Juni in Höchberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Judo (67)1. JC Weiden (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.