Leichtathletik
Böiger Wind kein Hindernis

Starker Auftritt in Regensburg: Milan Uzman (vorne), Julia Schraml, Cenk Uzman und Quentin Uzman (hinten, von links). Bild: hfz
Sport
Weiden in der Oberpfalz
12.05.2016
46
0

Starker Saisonauftakt für die Nachwuchsläufer der DJK Weiden. Beim Rolf-Watter-Sportfest in Regensburg warteten die Weidener Sportler trotz böigem Wind mit hervorragenden Leistungen auf.

Der 13-jährige Quentin Uzman verbesserte mit 12,37 Sekunden über die 100-Meter-Distanz seine persönliche Bestleistung um vier Zehntelsekunden. Über die 800 Meter erzielte er eine hervorragende Zeit von 2:12,93 Minuten. Diese liegt nur knapp über seiner letztjährigen Bestzeit. Im Teilnehmerfeld von ein bis zwei Jahre älteren Gegnern deutete Uzman damit sein Potenzial für die kommenden Monate an.

Sein jüngerer Bruder Milan erzielte krankheitsgeschwächt eine respektable Zeit von 15,35 Sekunden über die 100 Meter. Vater Cenk Uzman lief über 100 Meter 14,05 Sekunden und über 800 Meter 2:35,39 Minuten.

Die 16-jährige Julia Schraml trat bei den für sie eher ungewohnten 200- und 400-Meter-Läufen an. Über 200 Meter kam sie auf eine Zeit von 27,11 Sekunden. Auf der 400-Meter-Distanz belegte sie mit starken 59,51 Sekunden einen hervorragenden 3. Platz; die Siegerin lief mit 59,27 Sekunden ins Ziel. Schraml bestätigte damit ihre Qualifikation für den Ländervergleichswettkampf in Brixen am Pfingstwochenende. Sie wird dort den Bayernkader auf ihrer Paradedisziplin über 800 Meter in der Altersklasse U18 gegen Athleten aus verschieden Regionen Italiens, der Schweiz, Sloweniens und Baden-Württembergs vertreten. Dies nach ihrem letztjährigen Auftritt in der Bayern-Auswahl bereits zum zweiten Mal, was nur wenigen Läufern gelingt.

Der letztjährigen bayerischen Meisterin über 200 Meter, Katharina Eich, bliesen kräftige Windböen entgegen. Dennoch erkämpfte sie sich den 2. Platz bei den Frauen in 24,94 Sekunden. Korbinian Völkl startete über 1500 Meter und belegte Platz vier in 4:04,75 Minuten.
Weitere Beiträge zu den Themen: DJK Weiden (88)Schraml (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.