Leichtathletik
Julia Schraml bayerische Vizemeisterin

Julia Schraml holte bei der "Bayerischen" Silber. Bild: Eger
Sport
Weiden in der Oberpfalz
22.01.2016
32
0

Jubel bei der Jugendlaufgruppe der DJK Weiden: Die 16jährige Julia Schraml sicherte sich bei den bayerischen Leichtathletikmeisterschaften in der Halle den Vizemeistertitel über 800 Meter in der Klasse U18.

Lange Zeit stand der Start der Weidener Nachwuchsläuferin auf der Kippe, laborierte sie doch an einer hartnäckigen Magen-Darm Infektion. Umso erfreulicher war dann ihr couragierter Auftritt in der Fürther Leichtathletikhalle. Julia Schraml musste sich mit der Zeit von 2:20 Minuten nur der neuen bayerischen Meisterin, Barbara Plötz vom TV Bad Kötzting, geschlagen geben, die nach 2.18 Minuten die Ziellinie überquerte. Für Schraml heißt es nun auch, alle Kräfte zu sammeln, startet sie doch in Kürze zum ersten Mal über 1500-Meter-Distanz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.