SpVgg SV Weiden
Sturz von der Treppe: Hudec fällt einige Wochen aus

Lukas Hudec von der SpVgg SV Weiden fällt einige Wochen aus. Er war auf einer Treppe gestürzt und hat sich eine Bänderverletzung zugezogen Bild: A. Schwarzmeier
Sport
Weiden in der Oberpfalz
26.08.2016
130
0

Lukas Hudec fehlt der SpVgg SV Weiden einige Wochen: Der Mittelfeldspieler hat sich am rechten Knöchel verletzt. Schuld ist aber nicht etwa ein gegnerischer Verteidiger, der den Tschechen malträtiert hat. "Er ist zu Hause die Treppe runtergefallen", erklärt Sportvorstand Philipp Kaufmann das Missgeschick. Es sei vor dem Pokalspiel am Mittwoch gegen die SpVgg Bayern Hof passiert. "Gerissen ist nichts", sagte Kaufmann. Aber die Bänder seien überdehnt. Der Bayernligist rechnet mit einem Ausfall von vier bis fünf Wochen.

So vergrößerte Hudec am Mittwoch beim Spiel gegen Hof, das die SpVgg SV mit 5:6 nach Elfmeterschießen verlor, das Lazarett der Weidener: Auch Ralph Egeter (Knöchelverletzung), Stefan Graf (Probleme nach Bänderriss) und Alexander Jobst (Studienfahrt) fehlten. Benny Werner, der vergangene Woche vom FC Amberg geholt wurde, weilt im Urlaub. "Eigentlich sollte er ja ohnehin erst am 1. September beginnen", sagte Kaufmann. In Sand vergangene Woche habe er nur gespielt, weil mit der Spielberechtigung alles ganz schnell gegangen sei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.