SV-Nachwuchs bei Kurzbahn-Meisterschaften
Adrian Reichl der Abräumer

Die Teilnehmer des SV Weiden waren bei den Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften in Schwandorf sehr erfolgreich. Bild: ali
Sport
Weiden in der Oberpfalz
21.01.2016
102
0

Guter Jahresauftakt für die Schwimmer des SV Weiden: Bei den Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften in Schwandorf wurden einige Titel geholt. Die Wettbewerbe waren auch ein guter Test für die Mannschaftsmeisterschaften, die in knapp drei Wochen in Weiden ausgetragen werden.

Gleich drei Bezirkstitel in der offenen Klasse erschwamm sich Sandro Weiß. Er dominierte über 100 m Lagen (1:01,88), 50 m Brust (0:31,70) und 100 m Brust (1:09,27). Das gleiche gelang Lisa Biersack über 50 m Rücken (0:31,37), 100 m Rücken (1:07,75) und 50 m Schmetterling (0:30,32). Über die 100 m Freistil gelang es dem SV Weiden sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern, den Bezirksmeistertitel mit nach Hause zu nehmen.

Bei den Frauen schwamm Alina Zimmermann in 1:02,15 Minuten und bei den Herren Christoph Argauer in 0:57,49 Minuten zum Sieg. Einen starken Wettkampf lieferte Nele Knutti. Zum ersten Mal in ihrer Karriere schaffte sie es in der offenen Klasse aufs Treppchen. Knutti schlug als Dritte über 100 m Brust (1:22,00) an, in ihrer Altersklasse bedeutete dies den ersten Platz. Desweiteren stellte sie einen neuen persönlichen Rekord über die halbe Distanz, die 50 m Brust (0:37,02), auf. Gleich fünf Mal siegte Adrian Reichl. Hervorzuheben sind insbesondere die Sprintstrecken: Über 50 m Freistil schlug er in schnellen 0:27,49 Minuten an und über 50 m Rücken in 0:31,88 Minuten. In seiner Altersklasse dominierte auch Moritz Staudinger. Er siegte ebenfalls über 100 m Brust (1:19,82). Dasselbe gelang auch Noah Brandl über 100 m Lagen. In 1:21,06 Minuten war er im Jahrgang 2003 nicht zu schlagen. Zudem erreichte er noch vier Mal den zweiten Platz. Aufs Podest schaffte es auch Simon Breinbauer. Über die 50 m Freistil (0:31,61) wurde er Vizemeister.
Weitere Beiträge zu den Themen: SV Weiden (59)Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.