Team des VfB-Rothenstadt steigt auf
Erfolgeiche Tennisdamen suchenVertärkung

Sport
Weiden in der Oberpfalz
12.08.2016
93
0

Rothenstadt. Der Aufstieg ist geschafft. Ohne eine Niederlage absolvierte die Damenmannschaft des VfB Rothenstadt die Medenspiele. Damit steigt das Team um Spielführerin Katja Gradl im nächsten Jahr in die Bezirksklasse 2 auf. Doch dafür werden dringend noch weitere Spielerinnen gesucht. In der Kreisklasse durften die Mannschaften nur mit vier Frauen an den Start gehen. In der neuen Klasse sind sechs Starterinnen im Einzel notwendig. Außerdem müssen nach den Einzelstarts auch drei Doppelspiele absolviert werden. Der Stamm ist zwar vorhanden. Doch bei Ausfall oder Krankheit sind Ersatzspielerinnen nötig. Zum erfolgreiche Team gehören neben Trainer Erhard Rothballer (oben, von links): Christine Hirnet, Kathrin Schlicht (Mitte, von links) Nina Knörrer, Gabi Behnke, Manuela Forster (unten, von links) Katja Gradl, Michaela Schröder, Anna Bühner. Grund zur Freude hat übrigens auch die Herrenmannschaft, die in ihrer Klasse den dritten Platz belegte. Bild: R. Kreuzer

Weitere Beiträge zu den Themen: VfB Rothenstadt (18)Katja Gradl (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.