Tennis
Doppelt heiße Matches

Bei den U21 siegte Johannes Fleischmann vom DRC Ingolstadt (rechts). Sein Kontrahent im Finale, Dennis Dragomirov vom TC Schießgraben Augsburg (links), musste verletzungsbedingt aufgeben. Turnierleiter Sebastian Steindl (Mitte) hatte alles bestens im Griff. Bild: hfz
Sport
Weiden in der Oberpfalz
31.08.2016
49
0

An einem der wärmsten Wochenenden des Jahres wurde beim TC Postkeller das Ranglisten-Turnier um den Stadtwerke-Cup ausgetragen.

Heiße Matches, nicht nur in Anbetracht der hohen Außentemperaturen, lieferten sich deutsche Nachwuchs- und Jugendspieler unter der hervorragenden Leitung von Sebastian Steindl und Oberschiedsrichter Tobias Langhoff.

In der Altersklasse U21 gewann der an Nummer eins gesetzte Bayernligaspieler Johannes Fleischmann vom DRC Ingolstadt. Er siegte in der ersten Runde gegen Sebastian Grau vom TC Amberg am Schanzl klar mit 6:3,6:0. Gegen Johannes Meißauer vom TC Thyrnau gelang ihm sogar im Halbfinale ein 6:0,6:0. Im Endspiel musste Dennis Dragomirov vom TC Schießgraben Augsburg, der im Viertelfinale gegen den stark aufspielenden Lascha Dochner vom TC am Postkeller gewann, verletzt aufgeben.

Bei den Junioren U16 gewann Alexander Pfeifer vom 1. FC Nürnberg vor David Roos vom TC Amberg am Schanzl und den beiden TC Postkeller Spielern Johannes Reis und Justin Butler. Nach Gruppenspielen in der Altersklasse Junioren 14 siegte Mark Dragomirov vom TC Schießgraben Augsburg vor Alexander Fellinger vom TC Rot-Blau Regensburg. Den dritten Platz belegten Lennard Trebbing vom TC Vilsbiburg und Joshua Forster vom TC Weiß-Blau Würzburg.

In der Endrunde der Juniorenklasse U12 siegte im Endspiel ganz knapp mittels Match-Tiebreak Patrick Müller vom SV Obertraubling vor Noah Vollmer (TC Kümmersbruck). Die beiden Drittplatzierten waren Leandro Kierst und Tobias Hans. Bei den Juniorinnen U12 setzte sich im Kästchenspiel klar Emily Fischer vom MTV Bamberg vor Maxime von der Mühlen vom TC Großhesselohe durch. Den dritten Platz erkämpfte sich Stephania Shmaev vom TC am Postkeller.

Das letzte Turnier der diesjährigen Postkeller-Serie wird vom 27. bis 30. Dezember ausgetragen.
Weitere Beiträge zu den Themen: TC Postkeller (9)Jugendturnier (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.