24-jährige aus Wiesau schlägt gleichaltrige Weidenerin bewusstlos
Heißer Tanz vor der Disco

Während drinnen in der Disco in der Martin-Luther-Straße die Körper im Rhythmus der Musik zuckten, fuhr eine 24-jährige Wiesauerin draußen ihre Krallen aus.

Urplötzlich ging sie in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr auf eine gleichaltrige Weidenerin los, zog sie an den Haaren, riss ihr büschelweise selbige aus, kratzte die Frau und brachte sie schließlich zu Boden. Dort trat die Stiftländerin weiter auf die Weidenerin ein, bis diese bewusstlos wurde.

Dann nahte der Retter. Ein 29-jähriger Mann aus Weiherhammer bewies laut Polizeibericht Zivilcourage und leistete der Weidenerin Erste Hilfe, bis der Rettungsdienst eintraf. Die 24-Jährige kam ins Klinikum Weiden. Von dort verständigte sie am Sonntag die Polizeiinspektion Weiden und erstattete Anzeige.

Aktuell laufen Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung. Dabei soll auch geklärt werden, warum die Wiesauerin auf die Weidenerin losgegangen ist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.